Unsere Kaffees

Unser Kaffee geht durch viele fleißige Hände, bevor er als duftender Espresso in Ihrer Tasse landet. Deshalb ist uns ein fairer Umgang mit unseren Lieferanten wichtig. Viele von ihnen kennen wir persönlich und ihr Wohlergeben liegt uns am Herzen. Das ist nicht ganz uneigennützig, denn so stellen wir sicher, dass wir das Beste vom Besten bekommen. Wir nennen das Win-Win auf die genießerische Art.

Su Nandar Linn

Shwe Ywar Ngan Coffee Farm, Ywar Ngan, Myanmar | Die Farm von Su Nandar Linn liegt in Ywar Ngan im Südlichen Shan State. Ihr Vater U Win Aung Kyaw hat vor einigen Jahren seine, seit 1975 bestehende Farm, an seine älteste Tochter Su Nandar übergeben. Sie gehört zur jungen, neue Wege beschreitenden Generation von Kaffeefarmern, die mit ihrer Lust am Experimentieren und ihrem Qualitätsdenken, ihren Kaffee innerhalb weniger Jahre, auf höchstes internationales Niveau gehoben haben.

Weiterlesen …

Su Nandar Linn, Myanmar

Thiha Gywalie

Ruby Hills Farm, Mogok, Myanmar | Einer unserer großen Myanmar-Favoriten kommt als Bio Fully Washed von der Ruby Hills Farm in Mogok. Thiha Gywalie ist einer der jüngsten Kaffeefarmer in Myanmar und produziert dort einen bei mehreren Awards ausgezeichneten großartigen Catior auf rund 1500 Metern Anbauhöhe. Thiha war einer der ersten Kaffeebauern in Myanmar, der auf seiner Kaffeefarm rein Biologisch arbeitete und auch Zertifiziert wurde. 2018 gewann er damit die Myanmar Coffee Competition mit 87 SCA Punkten.

Weiterlesen …

Lucas Argueta

El Pastal 1 in Honduras | Die Finca El Pastal I von Lucas Argueta befindet sich mitten im Montecillos-Gebirge, nördlich von Marcala in La Paz. Lucas ist stolz auf seine Farm. Zu Recht, denn der Kaffee, den er hier auf rund 1.550 Metern anpflanzt und erntet, zählt zum Besten in dieser Region. Auf seinen ca. 7 Hektar Land hat er Kaffeepflanzen der Varietäten Catuai, Pacas und Caturra kultiviert. Für die Beschattung der Pflanzen auf Lucas‘ Farm sorgen Pinien-, Orangen- und Citrusbäume. Er und seine 6 festen Mitarbeiter bearbeiteten die Plantage in harter Handarbeit, hauptsächlich mit Macheten und Hacken. Zur Erntezeit beschäftigt Lucas 20 Arbeiter. Generell wird in Honduras von November bis April Kaffee geerntet. Die Kirschen werden dann ausschließlich dunkelrot und reif von Hand gepflückt und mehrfach sortiert, bevor sie weiterverarbeite werden.

Lucas Argueta - Honduras

FIRSTCRACK
Rösterei & Tortenmanufaktur

Hier im Herzen des Berliner Prenzlauer Berg ist seit 2010 unsere Rösterei zuhause. In unserem Café könnt ihr eine kleine Auszeit von der Großstadthektik nehmen, feinste Kuchen und Torten aus unserer gläsernen Manufaktur genießen und natürlich auch eure Lieblingskaffees kaufen.

Raumerstraße 40
10437 Berlin
Telefon: +49 30 447 938 83
Öffnungszeiten: Mo.-So. von 10.00 – 18.00 Uhr

PAKOLAT
Kaffee, Tee & feine Schokoladen

Auch in unserem kleinen Ladengeschäft in der Senefelderstraße bekommst du alle unsere Kaffees, viele der besten Schokoladen der Welt und noch einiges mehr rund um das Thema Kaffee.

Senefelder Straße 1a
10437 Berlin
Telefon: +49 30 440 335 66
Öffnungszeiten: Mo.-Sa. von 11.00 – 18.00 Uhr